Kindergarten Tagesablauf


Springen Sie direkt:





Kindergarten Tagesablauf

 

 

 

Unsere Tagesstruktur

Öffnungszeiten Mo. - Do. 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Fr. 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Unsere Kernzeit ist von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

 

Unser Tagesablauf im Kindergarten

Unser Kindergartentag beginnt um 07:30 Uhr in der Frühdienstgruppe (Tiger). Hier werden die Kinder aller vier Gruppen bis 08:00 Uhr gemeinsam betreut. Beim Bringen und Abholen legen wir großen Wert auf die persönliche Begrüßung per Handschlag. Von 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr gehen wir alle gemeinsam in den Garten. In den kalten Monaten gibt es warmen Tee und auch gemütliche Leseecken mit warmen Decken. Sollte das Wetter einmal gar nicht mitspielen, entscheidet der Frühdienst darüber, dass wir drinnen bleiben und erst mittags in den Garten gehen. Wir bitten darum, dass um spätestens 08:45 Uhr alle Kinder im Kindergarten sind. Gegen 09:00 Uhr wechseln alle Kinder nach drinnen in ihre Stammgruppen. Dort wird, nach einem gemeinsamen Morgenkreis, die selbstmitgebrachte Brotzeit eingenommen. Dazu gibt es als Getränke Wasser (still/medium), Milch oder Tee. Auch frisches Obst und Rohkost werden zusätzlich angeboten. Nach der Brotzeit beginnt die Freispielzeit im Gruppenraum mit den entsprechenden Angeboten. Hier hat ihr Kind die Möglichkeit, sich selbst auszuprobieren und seinen Neigungen entsprechend zu entwickeln. Dazu zählt der emotionale, soziale, motorische und kognitive Bereich. Ihr Kind kann sich in der Freispielzeit Spielort, Spielpartner/in und Spielmaterial selbst wählen. Nach der Eingewöhnungszeit stehem Ihrem Kind weitere Spielbereiche zur Verfügung. In dieser teiloffenen Freispielzeit kann Ihr Kind andere Gruppen besuchen und weitere, wechselnde Spielbereiche im Gang nutzen.

Es gibt zwei Mittagessens-Gruppen. Um 11:30 Uhr trifft sich die erste Gruppe im Speiseraum und um 12:00 Uhr die zweite Gruppe. Um 12:30 Uhr endet unsre Kernzeit. Hier beginnt die Abholzeit; auch die Buskinder nach Holzhausen werden abgeholt. Um 13:00 Uhr werden die Kinder aus allen vier Gruppen in zwei Gruppen zusammengelegt und um 14:00 Uhr werden alle Kinder in einer Gruppe (Bären) bis zur gebuchten Abholzeit betreut. Je nach Tagesablauf und Wetter gehen wir mittags und nachmittags nochmal in den Garten. Um 16:30 Uhr (Fr. um 14:00 Uhr) endet unser Kindergarten Tag.

 

Besondere Tage und Feste im Kindergarten

Einmal wöchentlich ist Turn-, Outdoor- und Aktivtag. Regelmäßig gehen die Gruppen abwechselnd in die Turnhalle der Schule oder unternehmen Aktionen und Spaziergänge im Freien.

Die Gruppenwaldtage finden ab März eines Kitajahres ebenfalls monatlich statt. Die Termine hängen an den Gruppentüren aus.

Mittwochs findet wöchentlich die feste Waldgruppe statt. Die Kinder (ab dem 2. Kita Jahr) können daran teilnehmen und müssen separat angemeldet werden.

Donnerstag ist Vorschultag. Die Vorschulkinder treffen sich wöchentlich mit zwei Erzieherinnen in einer separaten Gruppe und gestalten gesonderte Aktionen.

Einmal im Monat findet das "Offene Singen" mit instrumentaler Begleitung für Groß und Klein statt. Informationen entnehmen Sie den Aushängen.

Wir feiern in der Kita viele Feste: z.B. die Geburtstage der Kinder, Fasching, Ostern, St. Martin, Nikolaus, Advent und kleine Weihnachtsfeiern. Einmal im Jahr veranstalten wir ein großes Familienfest.

Unsere Vorschulkinder verabschieden wir mit einem eigenen Abschiedsfest und begleitendem Gottesdienst. Auch dürfen sich die zukünftigen Erstklässler am Ende des Kita Jahres eine ganz bestimmte Aktion wünsche. Ergänzend plant jede Gruppe individuell Ausflüge z.B. in den Wildpark, in Theateraufführungen, in den Zoo, etc.